• GESUND ARBEITEN IN THÜRINGEN

    Gesundheit ist entscheidend für mehr Lebensqualität,
    aber auch für ein produktives und erfülltes Arbeitsleben

  • GESUND ARBEITEN IN THÜRINGEN

    Gesundheit ist entscheidend für mehr Lebensqualität,
    aber auch für ein produktives und erfülltes Arbeitsleben 

  • GESUND ARBEITEN IN THÜRINGEN

    Gesundheit ist entscheidend für mehr Lebensqualität,
    aber auch für ein produktives und erfülltes Arbeitsleben 

  • GESUND ARBEITEN IN THÜRINGEN

    Gesundheit ist entscheidend für mehr Lebensqualität,
    aber auch für ein produktives und erfülltes Arbeitsleben 

Sie fragen - wir antworten

Sie haben eine Frage zur Gesundheit am Arbeitsplatz, zu konkreten Themen der betrieblichen Gesundheitsförderung oder sicherheitstechnischen Betreuung? Dann kontaktieren Sie unsere Experten aus dem Bereich der Arbeitsmedizin. Diese beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 10 Tagen.
Dieser Service ist für Sie kostenlos!


Erhalten Sie aktuelle Informationen

Sie möchten über die Entwicklungen des Projekts „Gesund arbeiten in Thüringen“ informiert werden?

Umfrage

Aktuell läuft eine deutschlandweite Erhebung zum Stand der arbeitsmedizinischen Versorgung.
Bitte unterstützen Sie uns und nehmen Sie an der Befragung teil!

Heike Werner, Schirmherrin

Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Thüringen

Wenn Prävention noch besser gelingen soll, ist es notwendig, die Arbeitswelt stärker in den Fokus zu nehmen. Zudem werden Arbeitgeber den demografischen Wandel besser meistern, wenn sie Arbeitsschutz, Gesundheitsförderung und betriebliches Gesundheitsmanagement als Chance verstehen und mit Leben erfüllen. Wie wichtig dieses Umdenken ist, unterstreicht zudem die Tatsache, dass über 95 Prozent aller Erwerbstätigen in Thüringen in kleinen und mittelständischen Unternehmen tätig sind. Deshalb freue ich mich, dass wir mit kompetenten arbeitsmedizinischen Partnern sowie einer großen Krankenkasse nach tragfähigen und übertragbaren Lösungen für eine stärkere Prävention in der Arbeitswelt streben.

Wissenschaftliche Leitung

Projektträger

Schirmherrschaft

Partner